Eckerle | 2   ...und überhaupt 2016

Ja eben, 2016. Ist ja jetzt so ziemlich gelaufen...

Und ist auch ziemlich gut gelaufen. Vor allem dank ECKERLE, für die ich dieses Jahr völlig unerwartet elf Jobs fotografieren konnte. Alle über mehrere Tage. WOW!

Vielen Dank also an Uschi Lang von Eckerle für das große Vertrauen in unser Team. Und das gilt auch für Ben Schmidt und Andrea Präg von "wer:ben". Ben macht ja die meisten Konzepte und Shootings für Eckerle. Danke auch an Carsten Heine, AD bei der rcom-Gruppe, mit dem ich auch immer wieder sehr gut für Eckerle zusammenarbeite.

Die Vielzahl an Jobs für diesen einen Kunden, hatte leider auch zur Folge, dass ich einigen Stammkunden in diesem Jahr absagen musste. Hier nochmal ein ehrliches Sorry an alle (Roswitha, Florian, Claudia) die ich nicht so bedienen konnte, wie wir alle uns das gewünscht hätten. Das mit dem zweiteilen hab`ich leider noch nicht so drauf...

Und nächstes Jahr scheints ja so weiter zu gehen. Jedenfalls sind schon so einige Buchungen fix - und ich hoffe dazwischen genügend Spiel zu haben, um auch weiterhin für meine lieben Stammkunden fotografieren zu können. Das ist ja teilweise eine Zusammenarbeit über viele Jahre, für die verschiedensten Endkunden.

Eins noch: Chapeau Jungs! Und damit meine ich meine Assistenten in diesem Jahr: Lars und Julian. Gute Nerven, Biss, und viel Geduld. Super Arbeit! Ab Mitte Januar gehts ja schon wieder voll los - ich hoffe jeder von Euch kanns bis dahin auch mal ein bisschen lockerer angehen lassen.